Neue Wege

Neue Wege

Einloggen Einloggen

Navigation

"Das hier ... ist mein ganzes Leben"

Aktionen:

«Dies hier ist mein ganzes Leben»

Das Solidaritätsnetz Ostschweiz und die Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrechte Ostschweiz haben ein Buch mit 13 Portraits und Gesprächen mit abgewiesenen Asylsuchenden mit Nothilfe veröffentlicht. Ein eindrücklicher Innenblick in illegalisierte Leben ohne Geld in der Schweiz.

Wer wissen will, wie innerhalb des seit 2004 anhaltenden Nothilferegimes latenter Rassismus explizit werden kann und gut gemeinte Humanität in fürsorglichen Freiheitsentzug umschlägt, ist mit diesem Buch besser beraten als mit den viel gerühmten Filmen «La Forteresse» und «Vol spécial» von Fernand Melgar. Angelehnt an die empathische Fragemethode des französischen Soziologen Pierre Bourdieu, haben junge ForscherInnen AsylbewerberInnen in Nothilfe an ihren «Lebensorten» aufgesucht und befragt.

Die Gespräche zeigen wie oft spontane und organisierte Solidarität in der Bevölkerung spielt, aber vor allem auch wie das Selbstwertgefühl der Betroffenen langsam zermürbt wird, der Wille, sein Leben aktiv zu gestalten ins Leere läuft, kleine zwischenmenschliche Unstimmigkeiten zu grossen Problemen sich auswachsen, nur weil man einander nicht ausweichen kann und vor allem auch wie schutzlos ausgeliefert ein Leben ohne Geld in diesem Land ist. Angesichts dieser Erkenntnis klingt die Aussage der CVP-Nationalrätin Ruth Humbel, die Flüchtlinge suchten in der Schweiz Schutz und nicht Geld, wie blanker Hohn. Vorgebacht wurde sie in der Debatte im Nationalrat um die Ausdehnung der Nothilfe auf alle AsylbewerberInnen. Die Gespräche in diesem Buch könnten, wenn er denn empfänglich dafür wäre, auch dem Präsidenten der FDP Philipp Müller die Augen öffnen, der in derselben Debatte die Hilfswerke der Lüge bezichtigte, weil sie behaupteten, die Flüchtlinge mit Nothilfe müssten täglich ums Überleben kämpfen. In welch spezifischer Weise es vor allem ums psychische Überleben und Krankmachen geht, könnten Herr Müller und seine WählerInnen hier professionell und frei von Mitleid heischender Suggestion nachlesen. Dass nun der Ständerat auf Druck aus Medien und Flüchtlingsorganisationen ein Einsehen hatte und die vom Nationalrat beschlossene Ausweitung des Nothilferegimes nicht kommt, ist daher tatsächlich ein Segen.

Kategorie Buch
Titel "Das hier ... ist mein ganzes Leben"
Identifikation ISBN 3-857-91690-7
Bild
Autor Regula Badertscher, Salome Bay, Tina Bopp
Verlag Limmat Verlag
Art Broschiert (240)
Preis 0.00