Neue Wege

Neue Wege

Einloggen Einloggen

Navigation

Frauenhandel im Sinai

Datum/Zeit:
Donnerstag, 30. Oktober 2014, 19:00 - 21:30
Ort:
Hotel Bern, Zeughausgasse 9, Bern
Inputreferat:
Meron Estefanos, Menschenrechtsaktivistin und Journalistin
Diskussion:
Eva Andonie, Öffentlichkeitsarbeit, FIZ Fachstelle für Frauenhandel
und Frauenmigration, Zürich
Dr. Fana Asefaw, Ärztin und Psychologin, Zürich
Denise Graf, Juristin und Asylexpertin, Amnesty International, Bern
Christina Hausammann, Co-Geschäftsführerin humanrights.ch
und Projektleiterin IZFG Universität Bern
Moderation:
Monika Stocker, Sozialpolitikerin, Redaktorin Neue Wege, Zürich
www.1000peacewomen.org / www.beobachtungsstelle.ch