Neue Wege

Neue Wege

Einloggen Einloggen

Navigation

Herzkeime: Nelly Sachs und Selma Beerbaum

Datum/Zeit:
Dienstag, 11. September 2012, 19:00 - 20:30
Ort:
Katholische Hochschulseelsorge, Herbergsgasse 7, Basel

75 Minuten, die unter die Haut gehen! Zwei jüdische Dichterinnen stehen im Zentrum dieses poetischen Abends: die berühmte Nobelpreisträgerin Nelly Sachs und die fast unbekannte 18-jährig verstorbene Selma Meerbaum-Eisinger, über deren Gedichte Hilde Domin schrieb: «Eine Lyrik, die man weinend vor Aufregung liest: So rein, so hell und so bedroht.»

Martina Roth liest, singt, spricht. Johannes Conen begleitet sie an der Gitarre.
Eintritt: Fr. 20.– /10.–